Wiesbadener Fototage - Das Highlight für Kunstbegeisterte

Wiesbadener Fototage




Die Wiesbadener Fototage sind ein absolutes Highlight des Jahres in Wiesbaden. Wer Kunst liebt - und wir im Esc Space lieben sie definitiv! - der darf sich diese Tage einfach nicht entgehen lassen. Die Veranstaltung kostet keinen Eintritt und ist eine perfekte Möglichkeit, sich einmal richtig inspirieren zu lassen. Atemberaubende Fotografien zu wechselnden Themen lassen die Besucher in eine visuelle Welt der Extraklasse eintauchen.



Vom ersten bis zum letzten Tag Erlebnis pur

Was für den Musikliebhaber das Musikfestival ist, ist für Fotografie-Liebhaber das Fotofestival. Wir kennen kein anderes Festival dieser Art, das uns ähnlich beeindruckt. Vom Moment der Eröffnung an wird den Besuchern Jahr für Jahr eine hochklassige Veranstaltung geboten, die im Gedächtnis bleibt. Am Anfang steht die Vernissage beziehungsweise Eröffnung. Im Jahre 2019 fand diese im Wiesbadener Kunsthaus am 17. August um 20 Uhr statt. Wir waren dabei und es gab ein vorzügliches Getränkeangebot und Kleinigkeiten zu essen. Die Eröffnungsrede wurde vom Stadtrat Axel Imholz gehalten und die Fotografen, Galeristen und das Publikum hörten gespannt zu, auch als Herr Dr. Müller vom Kulturfonds RheinMain zu Wort kam. Man spürte die Vorfreude und wusste sofort, dass die Veranstaltung etwas ganz Besonderes werden würde. Unsere Anreise hatte sich schon zu diesem Zeitpunkt gelohnt und wir hatten eine Gänsehaut, weil wir so gerührt waren.


Auch die Musik von Silvia Sauer und Uwe Oberg war toll

Es war alles perfekt aufeinander abgestimmt. Die Musik des Pianisten aus Wiesbaden und der Sängerin aus Mainz passte perfekt zum Motto der Wiesbadener Fototage 2019, das lautete: Grenzgänger. Als solche sehen sich nämlich auch die beiden Musiker, die extra für die Fototage eine extravagante Show boten, indem sie neben den akustischen Instrumenten einen digitalen Looper nutzten. So etwas hatten wir noch nie gehört und es passte einfach optimal in das Setting, denn auch die ausgestellten Fotos waren passend zum Motto ziemlich extravagant. Wir mussten wirklich staunen, dass der Eintritt für die Wiesbadener Fototage tatsächlich frei war. Wir hatten, salopp gesagt, schon viel Geld für wesentlich Schlechteres gesehen. Die Wiesbadener Fototage waren hingegen gratis und auf einem absoluten Top-Level in jeder Hinsicht, unglaublich!


Jede Menge Veranstaltungen für interessierte Kunstliebhaber

Die Wiesbadener Fototage sind vollgepackt mit Top Veranstaltungen, zu denen Vorträge, Workshops und mehr gehören. So redete 2019 Andreas Trampe im Kulturhaus über das Thema: Grenzgänge im modernen Photojournalismus. Es war sehr spannend, auch wenn wir in Sachen Fotografie echte Laien sind. Wir waren beeindruckt und einigen von uns fiel schlagartig ein, welch ein tristes Dasein unsere digitale Spiegelreflexkamera zu erleiden hatte. Seit 2019 fühlen wir uns wieder richtig motiviert, unsere Foto-Skills zu verbessern. Die Ergebnisse möchten wir gern einmal bei Facebook präsentieren, wenn uns die Seitenbetreiber die Erlaubnis erteilen. Eine Foto-Tour in Wiesbaden ist schon in Planung, denn wir haben im Workshop in Wiesbaden viel gelernt. Generell muss man schon sagen, dass Wiesbaden wunderschön ist und viele tolle Fotomotive bietet. Seit der Ausstellung 2019 haben wir ohnehin einen ganz anderen Blick für interessante Details entwickelt.


Zum Glück finden die Wiesbadener Fototage jährlich statt

Vielleicht möchten wir die nächsten Fototage Wiesbaden mit einem längeren Trip in der Stadt Wiesbaden verbinden. Fotos machen, vielleicht das Casino besuchen, schön essen gehen und sehen, was die Stadt und noch so bietet. Fakt ist, dass man eine solche Stadt nicht an einem Tag vollständig entdecken kann, wir streben deshalb wenigstens eine Woche Aufenthalt an, besser zwei. Der Zeitraum sollte natürlich die nächsten Fototage umfassen. Wir schauen regelmäßig auf die offizielle Webseite, wann es los geht und freuen uns unheimlich auf unseren nächsten Besuch.

Übrigens hat im Jahr 2019 eine Berliner Fotografin den Wettbewerb gewonnen. Sie hatte eine umwerfende Sammlung von Schwarzweißbildern ausgestellt, die thematisch den Nagel auf den Kopf trafen. Es gibt immer wieder neue Mottos, dabei sind richtig spannende und unglaubliche Ideen. So wurden auch schon blinde Fotografen thematisiert. Die Wiesbadener Fototage sind definitiv eine Gelegenheit, den eigenen Horizont zu erweitern. Wir haben großen Respekt vor den künstlerischen Leistungen aller Teilnehmer, aber auch der Veranstalter. Man fühlt sich absolut wohl und hat das Gefühl, etwas Einmaliges und nicht Wiederholbares erlebt zu haben.


So finanzieren wir den nächsten Ausflug nach Wiesbaden

Wir machen uns nichts vor, natürlich werden wir weiter daran arbeiten, besser im Fotografieren zu werden. Aber wir werden immer Hobby-Fotografen bleiben und bei den Wiesbadener Fototagen nicht gewinnen, wahrscheinlich noch nicht einmal teilnehmen. Das ist auch in Ordnung für uns. Wir sind in erster Linie dankbar, selbst eine High-Class-Kamera zu besitzen, die nicht gerade billig war. Wir haben das dem Online Casino zu verdanken, denn durch die Casinogewinne können wir uns Wünsche erfüllen. Einer davon war eine digitale Spiegelreflexkamera. Einer von uns hat damit angefangen, die anderen im Team haben es nachgemacht, wie es eben manchmal so ist.

Im Casino gewinnen musste jeder selbst. Und das ist eine Sache, die wir geschafft haben, jeder auf seine Weise. Die Erfolgserlebnisse dieser Art haben uns dazu bewogen, diesen Blog zu betreiben und auch anderen Menschen zu zeigen, wie es funktioniert. Wir haben nur begrenzte finanzielle Mittel und früher wäre der Gedanke an eine Reise nach Wiesbaden wahrscheinlich schnell verworfen worden, denn bekanntlich sind auch Hotels, in Restaurants essen und dergleichen teuer. Luxus eben. Durch unsere Mitgliedschaft im Online Casino sind solche Ideen aber nicht absurd, sondern sehr realistisch.


Wie sicher ist es, dass wir das Reisegeld tatsächlich gewinnen?

Unser Vorhaben klingt optimistisch, aber es soll bei unseren Lesern keine falschen Eindrücke wecken. Wer unsere Seiten gelesen hat, weiß um die Gefahren im Online Casino. Glücksspiel ist und bleibt Glücksspiel und nur mit einem absolut verlässlichem Casino-Anbieter hat man Aussicht auf dieses Glück. Außerdem braucht man Selbstdisziplin und eine strenge Casino Strategie, insbesondere die Einsatzstrategie ist entscheidend. Wir haben es gelernt und teilen unsere Casino Erfahrungen und möchten immer wieder darauf hinweisen, dass man wirklich gewisse Regeln befolgen sollte. Dann klappt das auch, wie bei uns. Wir haben neulich aber auch eine andere Option gefunden, online Geld zu gewinnen. Diese nennt sich Sportwetten. Nach einer ausgiebigen Beratung von Experten wissen wir, dass dies die optimale Ergänzung ist. Wiesbaden, wir kommen!

Hier sind unsere anderen Beiträge. Erfahren Sie, wie auch Sie Ihr Reisegeld gewinnen:

Menu